Reply to comment

Los Agüizotes in der Casa de las Botellas

An diesem Freitag den 28.10 wurde in der Casa de las Botellas „Agüizotes“ gefeiert. Die Artisten und Freiwilligen bereiteten einige Spiele und Aktivitäten für die Kinder und Jugendlichen vor, die das Projekt von montags bis freitags regelmäßig besuchen.

Der Nachmittag begann mit einem kleinen Theaterstück über die Legenden und Mythen rund um Agüizotes, danach konnten die Kinder und Jugendlichen an lustigen Spielen und Aktivitäten teilnehmen- so gab es ein Hexenhaus, geheimnisvolle Fühlboxen und die Möglichkeit sich das Gesicht bemalen zu lassen.

Agüizotes ist ein nicaraguanisches Fest, das seit Mitte des 20. Jahrhunderts jährlich am letzten Freitag im Oktober stattfindet und vor allem in der Stadt Masaya groß gefeiert wird.
Seit einigen Jahren ist auch der „Halloween-Trend“ in Nicaragua angelangt, die Geschäfte werden gruselig dekoriert und es werden immer mehr Halloween Partys veranstaltet, wodurch die Bräuche, Mythen und Legenden rund um Agüizotes leider in Vergessenheit geraten.

Als künstlerische Organisation Nicaraguas wollen wir durch Aktionen wie unsere Agüizotes Feier nicaraguanischen Bräuche, Legenden und Mythen mit den Kindern und Jugendlichen teilen und dazu beitragen, dass sie nicht in Vergessenheit geraten.

Reply

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.

More information about formatting options